Radio Punksender

  • internetradio online| hören

Radio Punksender Radio

Radio Punksender hören, Webradio, Internetradio Qualität ausgestrahlt kontinuierliche Veröffentlichung.


Fügen sie ihre Website.

Gegen einen halb blinden alten Mann ein Messer zu ziehen… und ihn wieder in den Regen hinausjagen zu wollen. Zu meiner Zeit respektierten die Landstreicher einander. Wie heißt du? Frances. Mich nennt man Blind Dog Fulton. Auch bekannt als Willie Brown. Auch… Und der da? Lightning Boy Martone. Auch bekannt als Eugene. Lightning Boy und Blind Dog. Wer zum Teufel sollt ihr sein? Wir sind Blueser. Nun ja, ich bin Blueser. Er ist von Long Island. Wir ziehen herum. Und du? Ich komme per Anhalter aus Philadelphia und will nach L.A. Ich habe da ein Tanz-Engagement. Diese Straße ist kein Ort für so eine süße Mieze wie dich. Das lass dir vom größten Landstreicher, der jemals lebte, gesagt sein. Wie alt bist du überhaupt? Unter ? Ja, stimmt, Willie. Ich würde sagen, sie ist auf jeden Fall minderjährig. Ach ja? Bei dir sieht man nicht viel Anzeichen von Pubertät, Jungchen. Ich bin jedenfalls . Wie alt bist du? Ich bin . Bist du eine Ausreißerin? Ja. Vier Mal ausgerissen. Ich haute sie übers Ohr und bin ab nach Süden. Ja, man haute uns einige Mal übers Ohr, seit Lightning mich rausholte. Du hast ihn aus dem Knast geholt? Nein. Nein, es war ein Pflegeheim. Ein Pflegeheim? Oh, jetzt reicht’s aber. Entschuldigung, ich muss mir meine Hosen anziehen. Pack zusammen. Was? Pack zusammen. Warum? Pack deine Sachen. Pack dein Zeug zusammen. Wohin seid ihr unterwegs? Nach Süden, nach… Yazoo City und Vicksburg. Bleibt ihr auf der ? Ganz genau, da geht’s in die Heimat. Los. Was machen Sie da? Warte ab. Ich sage es dir später. Es regnet. Ich bin länger unterwegs, bis nach Jackson. Man sieht sich. Ja, klar. Ich hoffe, du kommst schnell nach L.A. Los, die Chance müssen wir nutzen. Was? Sie ist ein Ärgernis. Das Mädchen hat es eilig. Die wird öfters mitgenommen, als du per Anhalter. Komm schon. Ja, könnten Sie mich ganz weit in den Süden mitnehmen? Na klar. Oh, sehr gut. . Er bringt uns in die nächste Stadt. Dort trennen sich unsere Wege. Hey, natürlich. Wir wollen ohnehin nicht, dass du uns aufhältst. Was zum Teufel geht hier vor sich? Wollt ihr mir das Geschäft ruinieren? Hey, hey, Junge, ich rede mit dir. Hey, immer sachte, wir gehen schon. Aber ganz sicher tut ihr das. Und sag der alten Schlammente, sie soll von meinem Besitz verschwinden. Hören Sie auch. Sie haben kein Recht, so mit den Leuten zu reden. Von kommst du her, Junge? Aus New York. Also, Herr New York, ich sage dir was. Ich gehe in mein Büro, und hole meine. Magnum. Mit der komme ich zurück… und dann können wir beide besprechen, wer das Recht hat. Komm schon, wir gehen. Und kommt nicht zurück. In Ordnung, gut, Leute. Kommt, Lloyd spendiert euch was. Liebling? Louise, wo zum Teufel warst du in letzter Zeit? Ich habe die ganze Woche nach dir gesucht. Ich wusste nicht, dass es das immer noch gibt. Nun lernst du etwas tiefgehenden Blues. Sie tut doch nicht, was ich glaube, dass sie tut, oder? . Sie ist erst . Was ist, wenn ihr der Saukerl was antut? Ich fass es nicht, dass sie das tut. Die Straße ist gefährlich, Lightning. Und mit ist man in diesem Staat nicht minderjährig. Wieso nennen wir das nicht ein Einführungsangebot? Dass es aufs Haus geht. Und im Gegenzug… um dir zu zeigen, was für ein richtig netter Typ ich bin… lasse ich dich in diesem Zimmer die ganze Nacht Nummern schieben. Für mich sah es nicht so aus, als täte sie es gegen ihren Willen. Sah für mich aus, als wüsste sie, was sie da tut. Teufel nochmal, ich hatte Mädchen aus Jackson da… die hier am Wochenende gearbeitet haben. Also, ich führe einen wirklich ordentlichen Laden. Keiner bekommt Ärger. Ehrlich gesagt, bei einem Mädchen, das so jung… und schön ist wie du… da könnte ich wetten, dass sie hier sehr beliebt werden könnte. Dann sind wir wohl im Geschäft, was? Gefiel mir schon immer, mit einem gesunden jungen Mädchen zu duschen. Stell doch schon mal die Dusche an, ok. Ich mag es nett und heiß. Du willst es heiß? Ja. Das kriegst du auch. Es wird dampfen, Baby. Und jetzt zieh dich aus, ja? Was tust du denn hier? Bist du verrückt? Komm schon, hauen wir hier ab. Los. Frances, mach, dass du reinkommst, sonst werde ich unangenehm. Ok, ich komme gleich rein. Ich bin gleich da, ok? Beeile dich, Liebling. Henry wartet. . Was? Was? Frances. Wenn er herauskommt, machst du das Licht aus. Wir schnappen seine Brieftasche und hauen ab. Bist du irre? Du willst mich retten, oder nicht? Wenn er also rauskommt, haust du ihn um. Mein Gott, sie ist ein größeres Problem, als sie wert ist. Da kommt er. Gottverdammt nochmal. Wieso bist du noch angezogen? Was zum Teufel geht hier vor sich, Miststück? Auf ihn, Eugene! Pack den Mistkerl, Eugene. Los, pack ihn! Verdammt! Lass ihn los! Zurück, Mister. Oder diese Wände erhalten einen Gratis-Anstrich. Schon gut. Immer langsam. Nicht schießen. Nicht sehr passend angezogen, Lloyd. Sie hat recht. Vielleicht ziehen Sie besser Ihr Jackett über. Hören Sie, wieso gehen wir nicht einfach alle… denn… die Dinge laufen einfach… Ein wenig aus dem Ruder. Sie setzen sich jetzt aufs Bett, Mister. Woher haben Sie die Waffe? Von dort, wo du deine Gitarre her hast, aus der Pfandleihe. Ein Blueser ist nie ohne Pistole unterwegs.

  • radio

Radio Online Deutschland