1LIVE diggi

  • internetradio online| hören

1LIVE diggi Radio

1LIVE diggi hören, Webradio, Internetradio Qualität ausgestrahlt kontinuierliche Veröffentlichung.

Fügen sie ihre Website.

wie lange würde Janus mit heutiger Technologie brauchen, um ein voll ausgebildetes erwachsenes Exemplar zu schaffen? Beim gegenwärtigen Stand der Gen-Technik kann ein Erwachsener in acht Stunden inkubiert werden. So schnell wäre der Verlust behoben. Das ist doch Wahnsinn. Dredd? Ruhe. Ich habe zu tun. Dredd? Gott zu spielen, steht unserem Rat nicht zu. Installieren Sie die Sicherheitssperren wieder. Keiner von Ihnen hat die Willenskraft, die in dieser Zeit nötig ist. Central, lassen Sie Janus offen. Das ist Hochverrat. Sie haben Ihr Schicksal besiegelt. Nein, Sie haben gerade Ihres besiegelt. Rico! Wer sagt, Politik ist langweilig? Dredd. Dachte ich es mir doch. Ganz recht. Halt dir die Ohren zu. Rico. Joseph. Weg hier. Schnell! Warte, du verdammter… Nein. Sie sind verhaftet, Griffin. Wirklich? Haltet ihn auf. Er hat den gesamten Rat getötet. Raus hier. Dredd. Sag denen, dass ich unschuldig bin. Komm, Fergie. Dredd, mit dir wird das Leben nie langweilig. Was soll ich damit? Hoffentlich funktioniert es. Fehlfunktion. Scheißding. Dredd! Spring an! Wo fährst du hin? Da ist eine Wand. Warum fliegt das Ding nicht? Dredd! Mach doch was. Fehlfunktion. Du solltest vielleicht nachher den Sitz abwaschen. Tut mir leid. Schnell, Dredd. Halt uns den Rücken frei. Ich kann nicht schießen. Was bist du für ein Krimineller? Ein netter. Es passiert nichts. Du musst erst durchladen, Idiot. Davon hast du nichts gesagt. Gut. Nein, bitte nicht. Du kannst mich ruhig hier absetzen. Dredd, das ist eine Sackgasse. Das sehe ich. Nein. Nein! Fergie, übernimm du. Nein, Dredd. Hier steigst du ab, Idiot. Fehlfunktion. Nicht schon wieder. Willst du mitfahren? Ich fliege nie wieder mit dir. Die Kaution für die Wohnung bekommt sie auf keinen Fall wieder. Man hat nichts davon, dein Freund zu sein, Dredd. Entschuldige. Hände an die Wand. Wer sind Sie? Dredd… Maul halten. Was ist passiert? Das möchte ich wissen. Wir verrecken. Judges in Stunden. Was, verdammt noch mal, ist da los? Denken Sie, ich hätte damit zu tun? Ich weiß nicht. Ich weiß nicht mehr, wer oder was Sie sind. Ich würde nie etwas tun, dass Sie verletzt, Hershey. Das wissen Sie. In Ordnung. Erzählen Sie mir von ihm. Damit ich wieder so an Sie glauben kann wie vor Gericht. Er heißt Rico und er ist mein Bruder. Die DNS-Probe wurde aus dem Kälteschlaf geholt. Bereit für das Klon-Verfahren. Der Plan hat sich geändert, Central. Vernichten Sie sofort die existierenden DNS-Proben. Aktivieren Sie die DNS-Proben-Konsole. Was machen Sie? Central, nehmen Sie diese DNS-Probe. Jetzt. Das war nicht so geplant. Griffin hätte das nie erlaubt. Probenentnahme. Griffin wurde mein Herr, indem er mich einsperrte. Was ist Ihre Entschuldigung? Sie sagten, ich habe keine Gefühle. Jetzt wissen Sie, warum. Dredd… Sehen Sie mich an. Das Janus-Projekt hat Ihnen das nicht angetan, das waren Sie selbst. Ich komme mit dem Terminal nicht weiter. Aber die Mikrowelle geht wieder. Wollt ihr Popcorn? Ist das der falsche Moment? Ich habe überall nach dem Janus-Ding gesucht. Es ist einfach nicht im Programm. Nirgends. Nichts. Die würden es nie auf Computern speichern. Aber Strom brauchten sie. Sie mussten ihn stehlen. Such Stromausfälle und Energieschübe. Dann bleiben wir noch länger hier. Wartet mal. Ehe sie meinen Lawmaster zerstörten, gab es eine riesige Stromschwankung. Als ich das letzte Mal so etwas erlebt habe, hatten sie den Strom abgestellt. Sie stellten einfach die Freiheitsstatue drauf. Können wir jetzt gehen? Dredd? Jetzt schulden Sie mir noch etwas. Rico, Dredd ist den Verfolgern entkommen. Er wird deutlich in der Minderheit sein. Stimmt’s, Central? Zutreffend. Vervielfältigung der neuen DNS-Probe. Teilung der Keimzellen beginnt. Neue Proben? Die DNS lag über Jahre da herum. Jemand musste aufräumen. Die Proben stammten von den besten Ratsmitgliedern. Womit haben Sie sie ersetzt? Nein. Großer Gott. Sie sollten mir gratulieren. Ich werde Vater. Sie sind sehr unhöflich. Was tun Sie da? Die nächsten Judges sind keine hörigen Marionetten. Es werden meine Brüder. Unter meiner Kontrolle. Das kann ich nicht zulassen. Ihr seid beide verrückt. Ich muss das verhindern. Central! Helfen Sie mir. Dieser Kampfroboter ist nicht an meinen Hauptprozessor angeschlossen. Ganz recht, willst du sehen, was Hightech schafft? Roboter, reiß ihm Arme und Beine aus. Nein. Und den Kopf zuletzt. Es soll ihm nichts entgehen. Nein! Fergie, du wartest hier. Ganz alleine? Du brauchst mich, um das Janus-System auszuschalten. Wir sind doch ein Team. Ich regle das schon. Ich bringe dir Glück. Glück? Sie sind noch am Leben, Dredd. Ich erhalte hier ein Signal. Es ist ganz nah. Es kommt noch näher. Großer Gott! Dredd! Weg mit der Waffe. Roboter: Bei drei brichst du ihr das Genick. Eins, zwei… Nein. Hershey? Ich lebe noch. Wie romantisch. Komm doch herein. Er sieht dir sehr ähnlich. Er ist mir sehr ähnlich. Ich bin überhaupt nicht wie du. Nur hast du dein Leben zerstört, um das Gesetz zu verehren und ich zerstöre das Gesetz, um das Leben zu verehren. Apropos Leben: Schick die Klone. Sieh hin. Hier bist du geboren worden. Fühlst du den Zauber? Du musst es von Anfang an gewusst haben:

  • radio

Radio Online Deutschland